Levitra Original

Levitra Original ist ein Medikament, das gerecht gehört zu den wirksamsten Potenzmittel. Hohe Qualitätsindikatoren und außerordentliche Wirksamkeit überraschen sogar erfahrene Ärzte. Levitra kann bei fast 99% der Fälle die erektile Funktion erneuern. Die hervorragende Wirksamkeit dieses Medikamentes überzeugt immer mehr Männer in verschiedenen Ländern Europas Levitra Original zu kaufen. Levitra (Vardenafil) zählt zu den meistverkauften Potenzmitteln gegen Erektionsstörungen weltweit und reiht sich neben anderen bekannten Produkten wie Viagra (Sildenafil) und Cialis (Tadalafil) ein.

Levitra 20mg Packung Vorderansicht

Levitra Original

  • Qualitätsgarantie des Arzneimittels
  • Sichere Bestellung ohne Zollproblem
  • 20 mg
Menge + Bonus Per Pillen Preis
4 Pillen €7.75 €31.00 kaufen
8 Pillen €7.13 €57.00 kaufen
12 Pillen €6.42 €77.00 kaufen
16 Pillen €6.38 €102.00 kaufen
20 Pillen €6.20 €124.00 kaufen
32 Pillen €5.66 €181.00 kaufen
40 Pillen €5.53 €221.00 kaufen

Wie funktioniert Levitra?

Was ist der Unterschied zwischen Levitra von anderen Arzneimitteln dieser Gruppe? Wenn dieses Medikament mit anderen Medikamenten dieser Gruppe ohne komplizierte medizinische Begriffe vergleichen, ist die Antwort ganz einfach. Levitra beginnt schneller zu wirken und die Dauer der Auswirkungen auf den Körper länger ist (aber nicht länger als Cialis). Wenn dieses Medikament verabreicht wird, beginnt es nach etwa 20 Minuten zu wirken. Patienten beginnen sofort eine Welle von Kraft, Energie und auch Bereitschaft zu neuen Siegen in der sexuellen Sphäre zu fühlen.

Unabhängig davon, ist es auch wichtig, dass Levitra eine sofortige Erektion des Penis nicht verursacht. Es ermöglicht Ihnen, den Effekt der sexuellen Erregung bei Männern zu verbessern. Das bedeutet, dass selbst dann, wenn das Medikament bereits im Blut ist, tritt keine Erektion ohne ein normales sexuelles Verlangen auf.

Während ein Mann keinen natürlichen Wunsch hat, wird das Medikament nicht handeln. Levitra beginnt seine Wirkung erst, wenn Sie einen sexuellen Lust und Erregung haben. Tatsache ist, dass während der sexuellen Erregung bei Männern Stickoxid produziert wird, es ermöglicht Arterie zu erweitern und den Blutfluss zum Penis zu erhöhen. Und dieses Medikament verbessert die Wirkung, und dank Vardenafil (der Hauptwirkstoff des Arzneimittels), Erektion dauert mehrere Stunden. Vergessen Sie, dass Sie Sex im Voraus planen müssen. Dieses Medikament wird in 15 Minuten vor dem fortgesetzten Akt eingenommen und die Wirkung dauert für eine lange Zeit.

Levitra interagiert mit Alkohol nicht, obwohl Studien mit dem hohen Gehalt an Alkohol im Blut fehlen. Übermäßige Verwendung von Alkohol hat jedoch ein negativer Einfluss auf das sexuelle Verlangen und Chancen auch in völlig gesunden Menschen. Daher ist es notwendig, von der Einnahme großer Mengen von Alkohol zu verzichten, nicht nur mit Levitra, und in der Regel bei der Planung des Sexes. So können die verlangsame Wirkstoffsabsorption in das Blut und reduzierte Wirkungsdauer beobachtet werden.

Es ist auch besser, dieses Medikament mit anderen Arzneimitteln der gleichen Richtung nicht zu verwenden. Dies kann zu einer starken Erektion und zu weiterer Krankenhausaufnahme und Behandlung des Patienten führen. Es sollte auch angemerkt werden, dass das Medikament auf nüchternen Magen oder während der Mahlzeit eingenommen werden kann. Diese Tatsache wirkt sich nicht auf die Wirkungsdauer und Effekt des Medikaments. Obwohl sehr fettige Lebensmittel Aufnahme des Medikaments mit dem Körper verlangsamen können und Beginn der Wirkung dieses Mittels verlängern.

Levitra Dosierung.

  • Die maximale Dosis von Levitra wird auf 20 mg pro Tag begrenzt.
  • Männer älter als 65 Jahre, nach der Konsultation mit einem Arzt, können die Einnahme des Medikamentes mit 5 mg beginnen.
  • Durchschnittliche Standarddosis beträgt 10 mg.

Beachten Sie bitte, dass das Medikament für eine lange Zeit im Blut bleibt und daher ist es nicht wünschenswert, mehr als 20 mg zu nehmen. Es gibt auch Levitra Tabletten mit Dosierungen von 5 mg oder 10 mg. Und in Zukunft werden Sie in der Lage sein zu verstehen, welche Dosis für Sie optimal ist.

Viele Männer, zum Beispiel, reduzieren die Dosis nach der ersten Verwendung von Levitra. Aber manchmal gibt es die Fälle, wenn ein Mann sehr sicher sein wollen, dass er ein positives Ergebnis erhalten wird, und in diesen Momenten einige Experten, Ärzte und Patienten, die bereits das Medikament einnehmen, empfehlen die Dosis des Medikaments zu erhöhen.

Aber denken Sie daran, dass es ein Risiko einer Überdosierung von Levitra besteht. Beim Empfang von 50 mg pro einmal, wurden schwere Nebenwirkungen beobachtet. Erhöhtes Blutdruck, Angina pectoris, vermehrtes Schwitzen, Schmerzen in den Augen in Patienten und mehr, bis zum sekundenschnellen Herzstillstand. Also, versuchen Sie die empfohlene Dosierung zu folgen, um gesund zu bleiben und Nebenwirkungen zu vermeiden. Auch können mehrere Dosen von 40-100 mg pro Tag nicht eingenommen werden, es wird den gleichen Effekt geben, und kann auch zu Nebenwirkungen führen.

Wie wird Levitra eingenommen?

Levitra wird bei erstmaliger Anwendung meist in der geringsten Dosierung verschreiben. Diese kann später, je nach Wirkung, von 5 mg auf 10 mg oder 20 mg erhöht werden. Levitra sollte 25 – 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr mit einem Glas Wasser eingenommen werden. In einigen Fällen trat die Wirkung bereit nach 15 Minuten ein. Nach der sexuellen Stimulation, wird schnell eine Erektion erzeugt, die bis zu 5 Stunden lang anhält. Alkohol hat keine Auswirkungen auf Levitra. Bei Nahrung mit einem Fettgehlat über 57 % kann die Wirkung verzögert werden.

Aufgrund von Wechselwirkungen sollte eine kombinierte Einnahme mit nitrathaltigen Arzneistoffen vermieden oder vorher mit einem Arzt besprochen werden. Andere Potenzmittel wie Viagra oder Cialis dürfen ebenfalls nicht gemeinsam mit Levitra eingenommen werden.

Wer sollte Levitra nicht einnehmen?

Personen, auf die die nachfolgenden Punkte zutreffen, dürfen Levitra nicht verwenden und sollten eine alternative Behandlung in Betracht ziehen.

  • Allergie gegen einen der Wirkstoffe oder
  • abnormal geformter Penis
  • Herzprobleme, oder instabiler Angina
  • kürzlich erlittenem Herzinfarkt oder Schlaganfall,
  • Anämie oder niedriger Blutdruck
  • instabiler Angina oder Angina während des Geschlechtsverkehrs
  • in Verbindung mit Ritonavir, Indinavir, Ketoconazol oder Itraconazo
  • Krebs oder anderen Krankheiten, die zu anhaltender Erektion führen können
  • schweren Leber- oder Nierenkrankheite

Woraus besteht Levitra?

Der Hauptwirkstoff von Levitra ist Vardenafil. Eine Tablette enthält eine tägliche Dosis und nämlich 20 mg. Deswegen darf man nicht mehr als eine Tablette am Tag einnehmen. Das Präparat kann auch in kleineren Dosen eingenommen werden. Nehmen Sie dieses Arzneimittel immer genau nach Absprache mit Ihrem Arzt oder Apotheker ein. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach der für Sie passenden Dosis, bevor Sie das Medikament online kaufen.

Wie wirkt Levitra und wie effektiv ist sie?

Mit Hilfe von Vardenafil wird eine aktive Durchblutung in den männlichen Genitalen erreicht. Als Ergebnis - entsteht eine stabile Erektion. Wirksamkeit ist fast ein zweiter Name von Levitra. Dieses Medikament half 99,7% der Patienten, was gilt als das beste Ergebnis unter den Präparaten für Potenzverbesserung. Wenn Sie sich entscheiden Levitra ohne Risiko und ohne Rezept in zuverlässigen Partnerapotheke zu bestellen, können Sie sicher sein, dass Sie auch die gewünschte Wirkung bekommen.

Wie schnell fängt die Wirkung von Levitra an uns wie lange dauert sie?

Die Wirkung von Levitra Original tritt ungefähr nach 30 Minuten nach der Einnahme ein. Ist diese Frist abgelaufen, so können Sie Sex innerhalb von 10-12 Stunden genießen.

Die Ärzte haben festgestellt, dass die dauernde Einnahme von Levitra hilft die natürliche Potenz wieder zu bekommen. Nach einem Jahr waren für die wiegende Zahl der Patienten keine künstliche Stimulanzien für den Geschlechtsverkehr mehr benötigen.

Wie oft darf man Levitra einnehmen und wie wirkt das Präparat auf das Organismus?

Es ist verboten das Präparat häufiger als einmal am Tag einzunehmen. Wenn Sie diesen Hinweis ignorieren und die empfohlene Dosis überschreiten, kann es eine erhebliche Gefahr für Ihr Organismus tragen.

  • Die dauernde Einnahme von Levitra hat solche Vorteile:
  • die Durchblutung in männlichen Genitalien wird stabilisiert;
  • die Wirkungsdauer wird erhöhet (für ca. 15-20%);
  • die natürliche Potenz erneut sich.

Welche Gegenanzeigen gibt es?

Levitra Original gilt als eine der sichersten Mittel zur Potenzverbesserung. Nicht alle dürfen aber das Medikament einnehmen. Sie dürfen das Präparat nicht einnehmen wenn Sie:

  • Herzkrankheit haben;
  • an einer schweren Lebererkrankung leiden;
  • eine ausgeprägte Deformation des Penises haben;
  • gegen einer der Bestandteile dieses Mittels allergisch sind.

Wenn die oben genannten Punkte Sie nicht betreffen, so können Sie sicher Levitra ohne Rezept in unserer Versandapotheke kaufen und für immer über Erektile Dysfunktion vergessen. Bestellen Sie dieses Medikament online und Sie bekommen die Pillen zum besten Preis. Viel günstiger als Sie es in einer Apotheke, egal wo - in Berlin, München, Wien, Zürich, oder in einer anderen Stadt Europas, finden können.

Welche Nebenwirkungen gibt es?

Die ersten Nachforschungen ergaben, dass Levitra Original 20 mg keine Nebenwirkungen hat. Aber eine tiefere Studie ergab, dass es doch manche gesundheitliche Problemen gibt, die als Folge der Einnahme des Medikaments auftreten können:

  • Übelkeit und kleine Verdauungsstörungen;
  • Gesichtsrötung;
  • Schwindel und Kopfschmerzen;
  • Verstopfte oder „laufende“ Nase.
  • Diese Symptome sind nicht anhaltend und leicht übertragbar.

Hat Levitra Einfluss auf Libido?

Die Einnahme von Levitra gibt Ihnen die Möglichkeit Sex dann zu haben wenn Sie es möchten. Aber dieses Medikament hat keine Einwirkungen auf Ihre Libido oder Erregung.

Außerdem hat das Arzneimittel die sogenannte "kluge" Wirkung. Die Erektion wird Sie auf keinem Fall während der ganzen Wirkungsdauer begleiten, sondern sie tritt nur als Reaktion auf die entsprechende Stimulationen und sexuelle Erregung ein.

Kann Levitra Original mit fettigem Essen oder Alkohol eingenommen werden?

Weder Gourmet-Dinner in einem Restaurant noch Lieblingsalkoholgetränk können die Wirkungen dieses Präparates beeinflussen. Sie brauchen sich nicht zu begrenzen. Aber vorzugsweise ist Medikament nicht nach einer schwerverdaulichen oder sehr fettreichen Mahlzeit einzunehmen, da hierbei die Wirkung verzögert werden kann.

Lebensmittel haben keinen Einfluss auf die Wirksamkeit von Wirkstoff Vardenafil (Levitra) oder die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen. Sie müssen die Ernährung nicht ändern, wenn Sie das Medikament einnehmen. Beachten Sie jedoch, dass fetthaltige Lebensmittel die Absorption des Arzneimittels verlangsamen.

Die gleichzeitige Einnahme von Potenzmittel und Alkohol ist nicht empfehlenswert. Alkohol reduziert die Wirksamkeit von Levitra Original, verlangsamt die Wirkung und kann Nebenwirkungen verursachen. Die empfohlene Dosis beträgt nicht mehr als 100 ml starker Getränke.

Zu den Weckselwirkungen.

Es ist streng verboten, Levitra mit Medikamenten, die Nitrate oder Stickstoffmonoxid-Donatoren enthalten, einzunehmen. Außerdem Sie sollen Levitra nicht einnehmen wenn Sie schon andere Potenzmittel nehmen.

Sprechen sie bitte mit Ihrem Arzt bevor Sie Vardenafil kaufen wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen.

Welche Einwirkung hat Levitra auf Fortpflanzungsfunktion?

Levitra wird Ihnen nicht schaden. Ihr Wunsch zu einem Vater zu werden wird auch nicht betroffen.

Wo kann man Levitra Original in Deutschland kaufen? Ist es sicher das Medikament online zu bestellen?

Es ist sicher, einfach und leicht Levitra online zu kaufen. Wenigstens brauchen Sie nicht rauszugehen. Ihre Diskretion wird von der Webseite auch zugesichert. Wir raten Ihnen aber vorher sicher zu stellen ob Sie einen zuverlässigen Anbieter ausgewählt haben. Weil Fälschungen werden nicht nur Ihr Problem nicht lösen sondern auch Ihr Gesundheit schaden.